Über taktile Überempfindlichkeit bei Kindern (Anziehsachen, Wut und Tränen)

Was ist das Beste am Sommer? Schwimmen, Eis, Meer, Hängematte? Für uns ist es die Wärme, die nicht viele Anziehsachen braucht. Dünne Stoffe, Sandalen, fast nichts. Zwischen Mai und September gibt es bei uns in der Familie fast keinen Stress und Streit. Im Herbst dafür umso mehr. Wenn es kalt wird und es Socken braucht. … Über taktile Überempfindlichkeit bei Kindern (Anziehsachen, Wut und Tränen) weiterlesen

Advertisements

Grenzen.

So traurig und so schön.

Vorstadtzauber

Die Sonne scheint. Die Laune ist frühlingshaft. Die Elfe tanzt auf meinem Arm ins Auto. Wir machen die Musik ein bisschen lauter als sonst. Ich sehe im Rückspiegel ihre kleinen Arme in der Luft während Justin Bieber ein Mädchen bittet sein Freund zu bleiben. Vor der Kita lachen wir beide und ich genieße ihr Strahlen. Das Feuer in ihren Augen. Wir tanzen weiter. In die Kita. Die Treppe hoch. Ich sehe ihre Freundinnen und sie erzählen uns aufgeregt, dass das kleine Baby jetzt da ist! Ich grinse den Vater an. Er sieht glücklich aus. Ein schöner Tag.

Ich schiebe die Elfe im Rollstuhl in ihren Raum. Schaue mich um. Die Kinder reden durcheinander. Alles lacht. „Bist du heute auch bei M. auf dem Geburtstag?“ aus dem Nichts kommt diese Frage. Ich erstarre kurz. Die Elfe schaut mich hilflos an. M. hat Geburtstag? Stimmt. Es ist März. Sie feiert heute? Meine Verwirrung steigert…

Ursprünglichen Post anzeigen 361 weitere Wörter

Über einen schwierigen Schulstart – Teil III

Meine Tochter weint nicht mehr beim Einschlafen. Sie wütet nicht mehr morgens beim Anziehen. Sie verweigert sich nicht mehr dem Üben. Sie liest sehr viel besser. Manchmal braucht sie noch Hilfe, bei langen Wörtern oder wenn sie Buchstaben verwechselt oder noch nicht kennt, aber inzwischen kennt sie auch fast alle Buchstaben, die sie in der … Über einen schwierigen Schulstart – Teil III weiterlesen

Kindergeburtstag mit der ganzen Klasse feiern – ja oder nein?

Es ist schon eine Weile her, dass wir den großen Kindergeburtstag gefeiert haben – und ich hab auch erst überlegt, ob es nicht eigentlich mehr ein Pinterest- oder Instagram-Thema ist. Da kann man dann lauter Fotos von glücklichen Kindern teilen und mehr braucht es eigentlich nicht. Aber dann dachte ich mir, ich schreibe doch einen … Kindergeburtstag mit der ganzen Klasse feiern – ja oder nein? weiterlesen

Über Geschwister, die sich (fast) nicht streiten

Meine beiden Kinder sind ein Herz und eine Seele. Fast immer. Obwohl mir ein paar Dinge einfallen, die wir glaube ich richtig gemacht haben und so dazu beigetragen haben, dass es so ist, fällt es mir schwer, diesen Text zu schreiben. Weil ich kein "Rezept" dafür habe und ich eben auch weiß, dass ein großer … Über Geschwister, die sich (fast) nicht streiten weiterlesen

Über gute und schlechte Kitas – meine Erfahrungen

Es ist für viele Eltern so schwer, überhaupt einen Kita-Platz zu finden. Was es noch schwieriger macht, ist, die eigenen Erwartungen, die einem auch schon schwer gefallen sind, zu formulieren, dann auch durchzusetzen. Muss man heute nicht dankbar sein, überhaupt einen Platz zu bekommen? Ich möchte in diesem Beitrag keine Kriterien auflisten, sondern meine Erfahrungen … Über gute und schlechte Kitas – meine Erfahrungen weiterlesen

1000 Fragen an dich selbst – #3

Inzwischen kennt ihr ja die Fragen, die der Blog Pinkepank in die Welt getragen hat. Hier kommt der 3. Teil. Trennst du deinen Müll? Ja, wobei der Kompost derzeit mal wieder im Restmüll landet, weil die Ratten unseren dritten, angeblich rattensicheren, Konposter dann doch geknackt haben. Also wenn jemand eine Empfehlung für einen WIRKLICH rattensicheren … 1000 Fragen an dich selbst – #3 weiterlesen